Neuigkeiten

Umweltengagement wird belohnt – Pierre & Vacances erhält Green-Key Auszeichnung

Die Gruppe Pierre & Vacances-Center Parcs bietet ihren Gästen unvergessliche Urlaubserlebnisse und achtet beim Bau und der anschließenden Bewirtschaftung ihrer Ferienanlagen stets auf ihren ökologischen Fußabdruck. Seit 2011 hat sich die Gruppe um die Auszeichnungen ihrer Urlaubsanlagen durch das Green-Key Label beworben und kann heute 53 Anlagen vorweisen, die die strengen Kriterien der Green-Key Auszeichnung erfüllen. Insgesamt sind 100 % der Pierre & Vacances Premium Anlagen, 100 % der der Anlagen in der Natur und fast alle Village Clubs mit dem Green-Key ausgezeichnet. Das heißt, dass sowohl das Unternehmen selbst als auch seine Mitarbeiter stets zugunsten der regionalen Entwicklung und dem umweltfreundlichen Umgang mit der Flora und Fauna vor Ort handeln. Dies äußert sich ganz konkret beispielsweise in der Organisation der Abfallwirtschaft, der Einsparung von Energie und anderen Ressourcen z. B. durch Präsenzsensoren an den Heizkörpern, im verantwortungsbewussten lokalen Einkauf sowie in der Sensibilisierung ihrer Mitarbeiter und Gäste für den umweltbewussten Umgang mit natürlichen Ressourcen.

In diesem Jahr kommen 3 neue Pierre & Vacances-Premium Residenzen in Frankreich zu den 21 bisher ausgezeichneten Anlagen – darunter l’hévana in Méribel, einem Top-Standort in den französischen Alpen – hinzu: Presqu'Ile de Touques (Deauville), Chalets Forum (Courchevel) und die Residenz Haguna (Biarritz).

Pierre & Vacances übernimmt Verantwortung
„Das von einer unabhängigen Organisation vergebene Green Key-Label bescheinigt die Leistung unsere Standorte und ist eine klare Garantie für unser Engagement gegenüber unseren Gästen und der Umwelt. Seit 2011 nimmt die Anzahl der Residenzen und Anlagen, die die Anforderungen des Labels erfüllen, zu. Unser Ziel für 2019, die Auszeichnung von 100% der Premium-Residenzen, wurde erreicht. Bis heute sind mehr als ein Drittel der Pierre & Vacances-Standorte ausgezeichnet. Wir möchten bis 2020 noch einen Schritt weiter gehen und ebenfalls die Kriterien des Green-Key Labels für alle Center Parcs Anlagen in Europa (in Frankreich, Belgien, den Niederlanden und Deutschland) erfüllen“, kommentiert Marie Balmain, Direktorin für die nachhaltige Entwicklung und Stiftungsarbeit von der Gruppe Pierre & Vacances-Center Parcs.

Bis heute wurde das Green-Key Label an 2.900 Hotels, Hostels, Campingplätze, Ferienparks, Konferenzzentren, Restaurants und Attraktionsparks in 57 Ländern vergeben.

Tun Sie etwas Gutes für Ihren Vermögensaufbau, die Umwelt – und sich selbst!
Sie suchen eine Möglichkeit Ihre Ersparnisse langfristig und bei einem Unternehmen anzulegen, dem die Umwelt und Nachhaltigkeit wirklich am Herzen liegt? Wir bieten Ihnen attraktive Investitionsprojekte in ganz Europa, die Ihnen langfristig garantierte Zusatzeinkünfte, durch Mietverträge mit dem europäischen Marktführer in der Verwaltung von Urlaubsanlagen, zusichern.

Entdecken Sie unser aktuelles Portfolio und kontaktieren Sie uns gerne bei weiteren Fragen. Wir sind jederzeit für Sie da!

Aktuelles Immobilienangebot

Kontakt aufnehmen